2D-Inspektion / Reverse-Engineering

Flachteile effizient prüfen und rückführen.

Planar ist ein 2D-Inspektionssystem von InspecVision mit der Hersteller einfach und schnell die Produktqualität durch 2D-Inspektion, CAD Vergleiche und Reverse-Engineering in Sekundenschnelle überprüfen können.

Das Planar 2D System kann zur schnellen Vermessung oder Flächenrückführung von flachen Teilen eingesetzt werden. Beispielsweise von Teilen, die mit Laser-, Plasma- und Wasserstrahlschneidsystemen hergestellt wurden oder gestanzten Teilen.

Planar 2D Systeme sind in der Blechindustrie seit über 10 Jahren und in mehr als 30 Ländern weltweit installiert und in Betrieb. Die Kunden von Planar reichen von kleinen Auftragsfertigungsbetrieben bis hin zu Unternehmen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar und decken fast alle Branchen ab in denen Bleche verwendet werden, wie z. B. die Elektronik- und Kommunikationsindustrie, die Automobilindustrie und die Luft- und Raumfahrt.

Planar 2D System

 

Planar 2D

Sekundenschnelle Inspektion von flachen Objekten

Überall dort, wo es auf eine präzise, einfache und wirtschaftliche Messung von festen und semitransparenten Flachteilen ankommt, ist Planar 2D die erste Wahl.

Das weltweit schnellste 2D Vermessungs- und Flächenrückführungssystem bietet eine perfekte Erstmusterprüfung und Qualitätskontrolle in Rekordzeit. Planar 2D erfasst bis zu 40 Millionen Datenpunkte in 0,1 Sekunden und erstellt ein 2D-Modell des Bauteils in wenigen Sekunden – um ein Vielfaches schneller als herkömmliche Messsysteme.

  • 40 Millionen Messungen in 0,1 Sekunden
  • Garantierte Genauigkeit nach ISO 10360
  • Unübertroffen schnell und hochgradig flexibel
  • Präzise Messung selbst leichter Teile durch berührungslose optische Messung
  • Einsatz direkt in der Fertigung möglich , da unempfindlich gegen Staub, Schmutz und Erschütterungen
  • Bedienerfreundlich und wartungsarm
Prüfprotokoll mit Messwerttabelle
Prüfprotokoll mit Falschfarbenanalyse

 

Reverse-Engineering

Reverse-Engineering von flachen Objekten in Rekordzeit

Ein besonderes Merkmal des Planar 2D Systems ist seine einzigartige Fähigkeit Flachteile sehr rasch nachzukonstruieren. Ein Profil kann auf die Maschine gelegt und in Sekundenschnelle nachkonstruiert werden.

Das System gibt .dxf oder .dwg CAD-Dateien aus, die dann beispielsweise an einer Schneideanlage verwendet werden können um Duplikate des Teils herzustellen. Oder falls Zeichnungen oder CAD-Daten für ein Teil fehlen können diese mittels Reverse-Engineering mit dem Planar 2D System sehr schnell und effizient angefertigt werden. Durch die vertraute CAD-Funktionalität kann der Anwender die Daten editieren und bereinigen, um die Standardisierung von Lochgrößen usw. sicherzustellen und beispielsweise Kanten zu bereinigen bevor die Datei abgespeichert wird.

Automatische Rekonstruktion in der Planar Software
 

Messen in 3D

3D-Scan / 3D-Digitalisierung

Für komplexe Bauteile und genaue 3D Vermessungen bieten wir Ihnen gerne unsere 3D-Scan / 3D-Digitalisierung Dienstleistungen an.

Beispiel

Rekonstruktion einer Schlüsselgeometrie

Vergleich einer Rekonstruktion des Planar 2D System mit einem 3D Scan des GOM ATOS Core Systems.

Ergebnis des 3D Scans mit ATOS Core 200. 

Ergebnis des 2D Profilscans mit Planar 2D System.

Automatische Rekonstruktion des 2D Profilscans und Import der DXF-Datei ins CAD.

Soll-Ist  Vergleich der GOM-Daten und der mit Planar 2D erzeugten CAD Datei.

TriTop Beispiel

Vermessung einer langen Welle

Mit dem TriTop System werden die Referenzpunkte im Koordinatensystem erfasst.

Die einzelnen Segmente werden mit dem Atos Core in 3D gescannt.

Mit der Falschfarbenanalyse stehen die Ergebnisse sehr schnell zur Verfügung.

Mittels einer Schnittanalyse können die Abweichungen dargestellt werden.